Samstag, 21. September 2013

Kissen für eine Freundin


Eine Schulfreundin hat bei mir 2 Rosa Kissen bestellt ende letzten Jahres 

Dies habe ich ihr dann im Januar zu ihrem Geburtstag geschenkt

und für dieses Kissen wollte sie ihre Initialen drin

im Sommer hat sie sich noch 2 Kissen gewünscht


aber ohne Hund - der gehört mir.. ;-) meine kleine wollte mit aufs Foto


Ich vermisse das Nähen sehr... es dauert noch einige Zeit bis ich wieder richtig Näh fit sein werde.. ABER: in weiser Voraussicht habe ich mir einige Apply's vorbereitet.

Seit gestern näh ich wieder an meiner Nähma - juhee!

Ich Appliziere so ca. 10-15 Minuten - und dann gibts grosse Pause.. und dann wieder 10-15 min

Schneiden und Bügeln wird noch ca. 1 Monat gehen bis ich damit wieder arbeiten kann... Aber ich darf dann nicht zuviel aufs mal schneiden.. so richtig 100pro mit meiner Hand wird es Dezember werden... und dann kann ich meine Apply's fertignähen und noch Weihnachtsgeschenke nähn.. 



Kommentare:

  1. Liebe Uschy
    Die Kissen sind wunderhübsch und dein Hund ist ja zuckersüss.
    Das glaube ich dir das dir das nähen fehlt, wenigstens geht schon ein wenig mit der NäMa, ich wünsche dir weiterhin gute Besserung.
    Schönes Wochenende und ganz liebe Grüsse Marie-Louise

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Uschy,

    ich kann mich Marie-Louise nur anschließen, die Kissen sehen klasse aus...und den "Kleinen" könnt ich dir so mopsen...soo süß!

    LG Klaudia
    PS. Schöne dass es mit dem Gadget nun geklappt hat;-)

    AntwortenLöschen
  3. Die Kissen sind sehr schön ... eine tolle Wirkung hat die Kombination mit Schwarz und der kleine Kerl sieht einfach nur zum Knuddeln aus!

    Ich drücke Dir die Daumen, dass Deine hand bald besser wird.

    ganz liebe Grüße
    Grit

    AntwortenLöschen

♥-lichen Dank für eure netten Kommentare.
Es ist schön das euch mein Blog gefällt und ich freue mich über jeden Besuch von euch.